• APULIEN ZU LAND UND WASSER

Reiseprogramm

Tag 1: Flug von Mailand nach Bari
Busfahrt vom Tessin nach Mailand, von wo aus wir nach Bari fliegen. Transfer in die Stadt und Übernachtung im Stadtzentrum.

Tag 2: Besuch in Bari und Fahrt nach Margherita di Savoia
Nach einer Führung durch das historische Zentrum von Bari fahren wir am Morgen entlang der Küste nach Margherita di Savoia, bekannt für die außergewöhnliche Landschaft mit den größten Salinen Europas und den rosa Finken. Übernachtung in der Stadt.

Tag 3: Gargano und seine Küste
Der Gargano, der als „Stiefelsporn Italiens“ bezeichnet wird, ein Karstvorgebirge, das in Richtung Adria und Balkanküste ragt, zieht Besucher vor allem wegen seiner fast 150 Kilometer langen Küste an, an der sich Klippen, Strände und Buchten ständig abwechseln, aber auch wegen des undurchdringlichen Mischwaldes des umbrischen Waldes. Auf dem Programm stehen ein Bootsausflug und ein nachmittäglicher Besuch in Vieste, einer schönen und malerischen mittelalterlichen Stadt antiken Ursprungs.

Tag 4: Castel del Monte und Matera
Nachdem wir den Naturpark Gargano durchquert haben, halten wir in Castel del Monte und Graminia, wo wir in den Untergrund hinabsteigen und antike historische Überreste entdecken. Am Abend kommen wir in Matera an, das 1993 von der UNESCO zum Weltkulturerbe und 2019 zur Kulturhauptstadt ernannt wurde. Übernachtung im Stadtteil Sassi.

Tag 5: Polignano a Mare, Monopoli und Alberobello
Matera ist vor allem für seine Felswohnungen an den Hängen des Gravina bekannt. Am Morgen besichtigen wir die Sassi über unzählige Treppen, enge Gassen und verschlungene Wege. Dann kehren wir an die Küste zurück und beenden den Tag im malerischen Alberobello mit seinen Trulli.

Tag 6: Ostuni und Lecce, die barocke Hauptstadt
Nach einem Zwischenstopp in der „weißen“ Stadt Ostuni geht es weiter nach Lecce, dem „Florenz des Südens“, einer Stadt, die reich an Kunstwerken und Zeugnissen der römischen, mittelalterlichen und Renaissance-Kunst ist. Der barocke Stil ist jedoch besonders populär geworden und als eine besondere Variante, das so genannte Lecce-Barock, bekannt. Zeit zur freien Verfügung im historischen Zentrum. Übernachtung in der Stadt.

Tag 7: im Salento, entlang der Küste nach Otranto
Am Vormittag entdecken wir in Begleitung eines Fremdenführers die verschiedenen Monumente des historischen Zentrums. Dann kehren wir an die Küste zurück und setzen unsere Route entlang der Ferse Italiens fort, die reich an natürlichen und malerischen Buchten ist. Besuch eines Olivenhains! Am Abend kommen wir in der historischen und schönen Stadt Otranto an, wo wir übernachten.

Tag 8: auf dem Meer entlang des Salento
Der Tag ist dem Segeln entlang der Küste der „Malediven Europas“ mit ihren langen Stränden, Höhlen, Buchten und natürlichen Pools gewidmet.

Tag 9: Toast und Rückkehr ins Tessin
Heute geht es zurück nach Brindisi, einer modernen Stadt, hinter der sich mittelalterliche Ansichten und Ruinen des antiken Roms verbergen. Nach einer Führung durch das historische Zentrum und freier Zeit zur Verfügung, nehmen wir den Flug zurück nach Mailand. Ankunft im Tessin im Laufe des Abends.

Mögliche Änderungen des Programms vor und während der Reise aufgrund von Wetter- oder Seebedingungen!

Highlights

  • Besuchen Sie die historischen Städte Bari, Lecce, Ostuni, Otranto und Brindisi!
  • Entdecken Sie den Gargano und seine Küste!
  • Übernachten Sie in malerischen Städten!
  • Eine Nacht in einem traditionellen Trullo!
  • Exklusive Bootsfahrten entlang der Küste!
  • Übernachtung und Besuch der Sassi von Matera
  • Besuch eines Olivenhains mit Verkostung der typischen Produkte!
  • Lokale, gastronomische Spezialitäten in ausgesuchten Restaurants

Unsere Leistungen

  • Bus von Tessin nach Mailand und zurück
  • Hinflug nach Bari und Rückflug von Brindisi
  • Bus während der gesamten Tour
  • Private Boote während der geplanten Ausflüge
  • Übernachtungen in guten Hotels, Vollpension (erster Tag nur Abendessen, letzter Tag nur Frühstück). Möglichkeit der Halbpension (Mittag- oder Abendessen)
  • Begleitung während der gesamten Reise und Stadtführungen

Informationen
STATUS: AUF ANFRAGE
Preis: CHF 4’400
Einzelzimmerzuschlag: CHF 450
Halbpensionsrabatt: CHF 210
Gruppengrösse (min./max.): 15/20

Anmeldungen
Viaggi Rossetti
Casella postale 549
CH-6601 Locarno
Tel. +41 (0)91 600 33 44
E-mail info@viaggirossetti.ch